Gedanken zur Wahrheit

Was ist los in der Szene?

Was ist los in der Szene?

Zu erst wurde ohne Sinn und Verstand alles was sie fanden gepostet, wahr? Oder es passte ins Zielkonzept des Blogs? Kein Problem posten bekannt werden……..

Seit einiger Zeit nun, wird innerhalb der Szene auf einmal gegen gepostet. Wahrheiten vs. Wahrheiten? Was gestern galt wird nun verkehrt? Panik vermeiden?

Sicher es ist richtig, Panik gilt es zu vermeiden, ein schüren der Angst genauso, aber was taten die Blogbetreiber denn vorher? Ein Schwenk in der Szene macht mich stutzig.
Weiterlesen

Advertisements

Nuklearer Terroranschlag am 26. Juni in Berlin?

Nuklearer Terroranschlag am 26. Juni in Berlin?

Nuklearer Terroranschlag am 26. Juni in Berlin?

Es geht seit einiger Zeit durch die Medien: der 26.06 und ein evtl Terroranschlag unter falscher Flagge. Anzehe, Antrag auf einstweilige Verfügung usw. aber was ist wenn es wirklich false flag war, wir können alle aufatmen der Gewinner: der Akteur, der Verlierer die alternative Szene. Eine Szene die (mein Eindruck) seit einiger Zeit im Wandel oder im befussten ändern begriffen ist. Nur was ist wahr?

der Artikel s. weiter unter der letzte Absatz:

Andreas von Rétyi
Nun sind es nur noch wenige Tage bis zur Fußball-WM der Frauen in Berlin. Am kommenden Sonntag findet das Eröffnungsspiel statt. Doch seit einiger Zeit scheint diese Veranstaltung von mehr als düsteren Vorzeichen überschattet. Im Internet kursieren bereits seit Wochen zahlreiche Informationen zu einem angeblich bevorstehenden Großanschlag auf das Stadion. Wird es ein zweites 9/11 geben, diesmal in Deutschland, und wird die Attacke sogar noch entsetzlicher als die Katastrophe vor zehn Jahren? Die Rede ist von einem Nuklearanschlag.
Weiterlesen

Mögliche EHEC-Infektionen in China sollen verhindert werden

Mögliche EHEC-Infektionen in China sollen verhindert werden

Mögliche EHEC-Infektionen in China sollen verhindert werden

In China wird derzeit an Vorkehrungsmaßnahmen gegen den EHEC-Erreger gearbeitet, um mögliche Infektionen mit der Darmerkrankung in dem Land zu verhindern.

Wie der Pressesprecher des staatlichen Hauptamtes für Qualitätskontrolle und Quarantäne, Li Yuanping, am Montag erklärte, werden alle zuständigen Behörden dazu aufgefordert, Untersuchungsanträge für den Import von frischem Gemüse aus EU-Ländern abzulehnen. Auch sollen Einreisende und Verkehrsmittel aus den von der Darmseuche betroffenen Ländern strengeren Quarantänekontrollen unterzogen werden. Zudem dürfen an Bord von Direktflügen zwischen Deutschland und China keine gefährdeten Gerichte wie etwa Salate angeboten werden.
Weiterlesen

www.hunde-dog.gypsywolve.com

Sorry, das ich hier aus China probleme habe diesen Blog regelmaessig pflegen zu koennen. Ich werde es aber mmer wieder probieren und hoffen…………………………

 

Sorry

 

So, besucht mich doch auf

 

http://www.hunde-dog.gypsywolve.com